Freitag, 24. April 2015

Follow Friday #18

Eine Aktion von 




Freitagsfrage:
Habt ihr Genre-Phasen? Also, dass ihr immer mal ein Lieblingsthema habt, wie zum Beispiel Dystopien, Krimis, Engelsgeschichten oder Liebesromane, die ihr dann über Wochen lest? Oder schnappt ihr euch alles querbeet?

Öhm... ja... das bin so ziemlich genau ich^^
Zur Zeit komme ich zum Beispiel gar nicht so richtig an Thriller ran, obwohl ich die eigentlich sehr gern lese. Im Moment sind es eher romantische Geschichten. Liegt vielleicht auch am Frühling :D
Mal schauen, wann mich eine andere lese-Laune packt. Fantasy wäre gut. Da hab ich hier noch einiges zu liegen...


Mein Genre grenzt sich zumindest ziemlich ein. Ich lese hauptsächlich Liebesgeschichten. Im Jugendbereich. Im Erotikbereich. Selten mal im Fantasybereich. Ich mag es mich in die Geschichten hinein fallen zu lassen. Ich hab keine Lust auf große Überlegungen wie in Krimis. Oder zu sonderbares wie in Dystopien. Von daher bin ich da eher langweilig und nicht sehr offen für Neues.


Kommentare:

  1. Guten Morgen, ich habe euch grad über den Follow Friday entdeckt :)

    Rike, mir gehts genau so, ewig waren es Thriller, nun komm ich da garnicht mehr ran.

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
    LG Mia

    http://buecher-junkie.blogspot.de/2015/04/aktion-ff-deutscher-follow-friday.html

    AntwortenLöschen
  2. Moin, ich bin auch über FF bei euch gelandet und bin selber ganz neu dabei. :-)
    Ich hatte vor kurzem eine extreme Dystopien-Phase, ich mochte die Endzeitstimmung sehr. Dann waren es die Thrller, aber jetzt ist es nur noch Fantasy - das ist weniger düster.

    Euer Blogname ist ja süß! Da kann man nicht anders und ein Follow setzen. :-)

    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    loralee

    http://loraliest.blogspot.de/2015/04/follow-friday-der-fragefreitag.html

    AntwortenLöschen

Teilt eure Meiung mit uns