Dienstag, 26. Mai 2015

Gemeinsam Lesen #114

Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Driven - Verführt
K. Bromberg 
Seite 199 von 478.
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Jetzt reicht's mir."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? 
Der Schreibstil gefällt mir unheimlich gut. Die Gedankengänge von Rylee sind sehr umgangssprachlich und ich erkenne mein eigenes Reden darin wieder, dadurch liest es sich noch leichter, als es sowieso schon ginge. Rylee ist genau mein Ding. Und ihre Diskussionen mit Colton sind auch sehr erheiternd. :D

4. Ist euch schon mal eine Art Missgeschick mit eurem Buch passiert, wie z.B. beim Baden ins Wasser gefallen, ein Getränk über das Buch gekippt oder vielleicht sogar mal "verlegt" und nicht mehr wieder gefunden?
Also wenn das zählt: Ich bin mal ausgerastet, weil mein Bruder meine Harry Potter Bände numeriert hat. Auf dem Buchrücken. Obwohl er überhaupt nicht liest. Da war ich eine eine Weile sehr sauer. Die Bücher stehen immer noch bei meiner Mutter. Ich habe mir neue gebrauchte gekauft. Ohne Zahlen auf dem Buchrücken. Sehr verrückt oder? Ansonsten ist mir sowas in der Art Gott sei Dank noch nie passiert, außer bei Schulbüchern, wo dann mal ne Flasche ausgelaufen ist oder so.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hey

    Meine Schwester hatte bei ein paar meiner Bücher mein Name auf der ersten Seite geschrieben o.O ich habe mich auch echt aufgeregt :) ist aber schon lange her *lach*

    Liebe Grüsse
    Denise
    Mein Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wiederum finde ich gar nicht so schlimm. Mir ist der Buchrücken nur so wichtig, weil ich den im Regal sehe. Und da muss alles gut aussehen.

      Löschen
  2. Huhu!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, ist aber auch nicht mein Genre ;)

    Waaahhhh, da wäre ich auch sehr sauer geworden!!! Wie kann man denn die Buchrücken numerieren O.O

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja er hat das gemacht, damit er die Reihenfolge kennt. Obwohl er sie wie gesagt nie lesen wird. :D

      Löschen
  3. Hey~
    Er hat es bestimmt nur gut gemeint. Damit du nicht durcheinander kommst xD Aber ich kann verstehen, dass du sauer warst. Ich denke, vor ein paar Jahren hätte mich sowas auch unheimlich aufgeregt. Mittlerweile würde ich das gelassener sehen und mir sagen: Was soll's? Lesen kann ich sie doch trotzdem noch ohne Einschränkungen ^^
    Von deinem aktuellen Buch habe ich irgendwo schonmal gelesen. Ich weiß immer noch nicht so recht, ob es was für mich wäre. Bei Umgangssprache in Büchern bin ich wahnsinnig ningelig. Das muss verdammt gut sein, um mich zu überzeugen.

    Your, Aly <3

    Gemeinsam lesen #41

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als bräuchte ich Hilfe bei der Reihenfolge. CD
      Wenn es innen gewesen wäre, wäre das nicht so schlimm gewesen. Für mich ist der Buchrücken sehr wichtig, denn den sehe ich im Regal. ;)

      Löschen
  4. Argh! Wenn sich jemand an meinen Harry Potter-Büchern vergreifen würde, hätte sein letztes Stündlein geschlagen. Mich ärgert ja schon genug, dass die Schutzumschläge so ausgeblichen sind. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Wie kam er denn auf die Idee? Und wie alt war er da?

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er hat sie für sich selbst numeriert. Für den Fall, dass er die mal lesen wird. Wird er aber nicht. Ich glaube da War er 12 und hatte einfach nur langeweile. -.- Olle Nervensäge! Aber ich habe ihm verziehen. ♡

      Löschen
  6. Hey,
    von der "Driven"-Reihe habe ich bisher nur den 2. Teil gelesen, den fand ich super :) Viel Spaß also beim Weiterlesen.
    Nummerierte Harry Potter Bücher finde ich sogar irgendwie ganz süß ;)

    LG Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fängt man nicht normalerweise bei Teil 1 an? :D

      Löschen
    2. Jaaaaa, eigentlich schon. Der zweite Teil ist mir auf dem Bloggerportal recht schnell ins Auge gesprungen, und der Klappentext macht jetzt nicht uuuuunbedingt deutlich, dass es sich dabei um eine Fortsetzung handelt. Das habe ich dann auf den ersten paar Seiten gecheckt, weil ich genau nichts verstanden habe :P Mit der Zeit konnte ich mich aber gut reinlesen, und den ersten Band will ich auch noch nachholen ;)

      LG Caro

      Löschen
    3. Ich kann mir vorstellen, dass da ein bisschen Vorwissen fehlt :D

      Löschen
  7. Juhu,
    Dein Bruder scheint ja sehr praktisch veranlagt zu sein. :-)
    Ich habe eine Zeit lang meinen Namen in die Bücher geschrieben, wenn ich sie verliehen habe. Mein Bruder hat dann überall meinen Namen durchgestrichen und seinen rein geschrieben. Mann, war ich sauer!
    Lieben Gruß
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha. :'D
      Warum hat er denn das gemacht? :D :D

      Löschen
    2. Wir haben unsere Bücher gezählt und er war sauer, dass ich mehr hatte als er. :-)

      Löschen

Teilt eure Meiung mit uns