Montag, 2. November 2015

Neuzugänge: Sannis Oktober



Jungs und Mädels, genießt jeden Tag. Die Jahre gehen so schnell vorbei. Wir haben schon wieder November. Unfassbar. 
Der Oktober hat meinem Bücherregal nicht allzu weh getan.




Monica Murphy hat mit "Total verliebt" einen kurzen und schönen Start ihrer Reihe hingelegt und deswegen kam ich nicht drumrum mir auch die nächsten beiden Teile zu holen. Gespannt bin ich vorallem auf den dritten Teil, der dann ja nicht mehr von Drew und Fable handelt. Derzeit lese ich aber gerade den zweiten.

"Herz verloren" ist ein kleiner Fail gewesen. :D
Ich hatte mir das Buch über das Bloggerportal angefragt um dann Tage später festzustellen, dass das ja der zweite Teil der Reihe ist. Darauf habe ich wirklich gar nicht geachtet. An dieser Stelle trotzdem ein Dankeschön an den cbt Verlag.

Und "Looking for Hope" war eher ein Frustkauf. Ich ging zu Thalia und habe mir von vornherein erlaubt, mir ein Buch zu kaufen (manchmal muss man sich das ja auch verbieten). Und dann steh ich da drin und finde einfach nichts. :O Könnt ihr euch das vorstellen? Es gab nichts, was ich ganz ganz dringend haben musst. Und so wurde es dann Hoover, wo ich den ersten Teil schon zu Hause habe. Allerdings habe ich es bis heute nicht geschafft auch nur irgendein Buch der Autorin zu lesen, schließlich habe ich die Will & Layken ebooks auch auf dem Reader. Grmpf...



Ich habe mir die beiden Hörbücher von Julia Engelmann nur aus einem einzigen Grund geholt. Ich höre ihr so gern beim sprechen zu und ihre Texte gefallen mir wirklich, wirklich gut. ♥


Und zuletzt den aktuellen Titans Roman von Poppy J. Andersson, den wir ja zusammen mit Rike wieder gelesen habe. So viel sei gesagt: Er war ganz gut, aber es wird keine Rezension dazu geben.

Und das wars auch schon. Ich war nach meinem Frustkauf noch mehrmals im Laden, aber ich finde derzeit einfach nicht. Entweder habe ich die Bücher schon als ebook, oder gar schon als echtes Buch zu Hause. Ich bin also derzeit bin Büchern voll auf bedient. Meine Leseliste bis Ende des Jahres steht schon und ich denke daher kommt auch die Kauf-Unlust. Ich brauche einfach nichts. :D

Schon mal in so einer Situation gewesen?
Liebe Grüße



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teilt eure Meiung mit uns