Montag, 30. November 2015

Auswertung: Farbenfroher SuB-Abbau #11

Kommen wir nun heute wieder einmal zur Auswertung meines monatlichen SuB-Abbau-Planes...

Es sind jetzt 11 Monate des Jahres rum... Mir ist irgendwie gar nicht so Oo

Nun ja... nicht zu ändern^^

Sonntag, 29. November 2015

1. Advent: Weihnachtsbücher


Ho ho ho, ihr Lieben!

Heute ist schon der 1. Advent. Unglaublich, wie die Zeit vergeht! 
Um Euch die Advents- und Weihnachtszeit auch lesetechnisch etwas zu versüßen, möchten wir euch heute eine kleine Sammlung von Winter- und Weihnachtsbüchern vorstellen. Vielleicht ist ja noch das eine oder andere dabei, welches ihr zur Einstimmung in die Weihnachtstage lesen möchtet. Oder vielleicht braucht ihr noch ein Nikolausgeschenk für ein anderes Bücherwürmchen...

Schaut auch unbedingt mal bei Meike vorbei, sie hat auch schon einmal für euch nach Weihnachtsbüchern gesucht! ;)

Samstag, 28. November 2015

Rezension: "Das Labyrinth ist ohne Gnade" von Rainer Wekwerth

Das Labyrinth ist ohne Gnade
Labyrinth-Trilogie #3
Rainer Wekwerth

344 Seiten
Arena 
1. Juli 2014

Inhalt:
Sie sind nur noch zu dritt und sie sind geschwächt. Aber sie wollen überleben - um jeden Preis. Zweifel überschatten den Kampf gegen das Labyrinth, das mit immer neuen Mysterien für die Jugendlichen aufwartet. Ihr mühsam erworbener Teamgeist scheint nicht zu brechen, doch lohnt sich für Jeb, Jenna und Mary der gemeinsame Kampf, wenn nur einer von ihnen überleben kann? Die entscheidende Frage aber wagt niemand zu stellen: Was erwartet den letzten Überlebenden hinter dem sechsten Tor? 

Mittwoch, 25. November 2015

Rezension: "Sterntaler" - Kristina Ohlsson


Sterntaler
(Bergmann, Recht & Rhyd #3)
Kristina Ohlsson
544 Seiten
Blanvalet Verlag
21. Juli 2014

Klappentext:
Seit vielen Jahren hat die einst gefeierte Kinderbuchautorin Thea Aldrin mit niemandem mehr gesprochen. Doch jeden Samstag schickt ihr ein Fremder einen Strauß Blumen und eine Karte, auf der ein einziges Wort steht: Danke. Dann besucht eine Studentin sie im Pflegeheim – und verschwindet kurz danach spurlos. Zwei Jahre später wird die Leiche der jungen Frau in einem Waldstück in Midsommarkransen gefunden. Daneben: eine weitere Leiche, die schon deutlich länger tief in der Erde liegt. Und schließlich: eine dritte. Welches Geheimnis verschweigt die stumme Autorin?

Dienstag, 24. November 2015

Gemeinsam Lesen #140

Eine Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Bad Romeo & Broken Juliet
Ich werde immer bei dir sein
Leisa Rayven

Seite 282/396

Montag, 23. November 2015

Rezension: "Das Labyrinth jagt dich" von Rainer Wekwerth

Das Labyrinth jagt dich
Labyrinth-Trilogie #2
Rainer Wekwerth

352 Seiten
Arena 
1. August 2013

Inhalt:
Fünf Jugendliche. Sie haben gekämpft, sich gequält und zwei Welten durchquert, um die rettenden Tore zu erreichen. Und wieder stellt sie das Labyrinth vor unmenschliche Herausforderungen, denn auch in der neuen Welt ist nichts, wie sie es kannten. Sie sind allein mit ihrer Vergangenheit, ihren Ängsten, ihren Albträumen. Neue Gefahren erwarten sie, aber letztendlich entpuppt sich etwas Unerwartetes als ihr größtes Hindernis: die Liebe. Jeder von ihnen mag bereit sein, durch die Hölle zu gehen, doch wer würde das eigene Leben für seine Liebe opfern?

Sonntag, 22. November 2015

Rezension: "Das Labyrinth erwacht" von Rainer Wekwerth

Das Labyrinth erwacht
Labyrinth-Trilogie #1
Rainer Wekwerth

408 Seiten
Arena 
1. Januar 2013

Inhalt:
Das Labyrinth. Es denkt. Es ist bösartig. Sieben Jugendliche werden durch Raum und Zeit versetzt. Sie wissen nicht mehr, wer sie einmal waren. Aber das Labyrinth kennt sie. Jagt sie. Es gibt nur eine einzige Botschaft an jeden von ihnen: Du hast zweiundsiebzig Stunden Zeit das nächste Tor zu erreichen oder du stirbst. Problem Nummer Eins, es gibt nur sechs Tore. Problem Nummer Zwei, ihr seid nicht allein. 

Samstag, 21. November 2015

1. Twooks-Lesenacht - Update-Post


Herzlich willkommen zur ersten von uns veranstalteten Lesenacht!

Wir sind schon ganz aufgeregt, weil es bald losgeht. Haben wir an alles gedacht? Haben wir alles in Reichweite, was wir brauchen? Wahrscheinlich nicht, aber was soll´s ^^
Die Fragen sind jedenfalls vorbereitet und wir sind voll motiviert!

Alle die mit uns zusammen lesen möchten, können sehr gern die Links zu ihren Updateposts in den Kommentaren hinterlassen. Wir werden euch dann in der Teilnehmerliste verlinken.

Spontane Lesenacht!!


Hallo alle zusammen!

Wir haben heute abend noch nicht wirklich etwas vor und da haben wir ganz spontan beschlossen, unsere erste eigene Lesenacht zu veranstalten.

Wir möchten uns auf kein bestimmtes Genre festlegen. Ihr könnt lesen, wonach euch gerade ist - wobei sich die Tageszeitung vielleicht nicht unbedingt gut machen würde ;)

Wie so bei den Lesenächten üblich werden wir jede Stunde eine kurze Frage stellen, die ihr entweder auf eurem eigenen Blog oder in den Kommentaren beantworten könnt.

Anmelden könnt ihr euch hier unter diesem Post ab sofort, aber da wir ja auch ganz spontan sind, könnt ihr euch natürlich auch ganz kurzfristig entscheiden.

Den Update-Post zur Lesenacht gibt es dann im Laufe des Tages.


Euch allen einen guten Start ins Wochenende und vielleicht bis heute abend!

Ganz liebe Grüße

Freitag, 20. November 2015

Burn it or love it #16


Hallo ihr Lieben.

Ins Leben gerufen von Lovin Books zeigen wir hier Woche für Woche ein Buch, welches wir entweder lieben oder lieber verbrennen würden. 

Heute:
Love it!


Donnerstag, 19. November 2015

Top Ten Thursday #235

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria - nachschauen und belesen. ;)


Heutiges Thema:

10 Bücher, die du gerne im Winter lesen möchtest

Mittwoch, 18. November 2015

Rezension: "Die verlorene Geschichte" - Rebecca Martin


Die verlorene Geschichte
Rebecca Martin
512 Seiten
Diana Verlag
10. Dezember 2012

Klappentext:
Jahrelang wusste Lea fast nichts über ihre Familie, nun steht überraschend ihre tot geglaubte Großmutter vor der Tür. Claire hat ein altes Weingut erworben, dort hat sie die schönste Zeit ihres Lebens verbracht. Doch das »Haus der Schwestern« ist auch der Ort, an dem das verhängnisvolle Schicksal der Familie vor langer Zeit seinen Anfang nahm. Als ihr Briefe und Erinnerungen von damals in die Hände fallen, beginnt Lea diese lang vergessene Geschichte wie ein Puzzle zusammenzusetzen. Es ist die Wahrheit über eine große, alle Hindernisse überwindende Liebe und das Geheimnis eines erschütternden Todes.

Dienstag, 17. November 2015

Gemeinsam lesen #139

Eine Aktion von Schlunzenbücher
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Nathalie küsst
David Foenkinos

Seite 24/240

Montag, 16. November 2015

Auswertung der 3letters-Challenge


Ein Jahr ist vorbei... Vor einem Jahr starteten wir unseren Blog. Zuerst zu dritt, dann dezimierten wir uns und zogen zu zweit um und wurden Twooks.

Die 3letters-Challenge behielten wir natürlich bei und da sie im Oktober endete, wollen wir heute eine kleine Auswertung machen.

Sonntag, 15. November 2015

Rezension: "Die Lavendelgarten" von Lucinda Riley

Der Lavendelgarten
Lucinda Riley

512 Seiten
Goldmann Verlag
13. Mai 2013

Inhalt:
Ein Herrenhaus in der Provence, eine adelige Familie und eine schicksalhafte Liebe in dunklen Zeiten.

Jahrelang hat Emilie de la Martinières darum gekämpft, sich eine Existenz jenseits ihrer aristokratischen Herkunft aufzubauen. Doch als ihre glamouröse, unnahbare Mutter Valérie stirbt, lastet das Erbe der Familie allein auf Emilies Schultern. Sie kehrt zurück an den Ort ihrer Kindheit, ein herrschaftliches Château in der Provence. Der Zufall spielt ihr eine Gedichtsammlung in die Hände, verfasst von ihrer Tante Sophia, deren Leben von einem düsteren Geheimnis umschattet war – einer tragischen Liebesgeschichte, die das Schicksal der de la Martinières für immer bestimmen sollte. Doch schließlich erkennt Emilie, dass es noch nicht zu spät ist, die Tür zu einer anderen Zukunft aufzustoßen …

Samstag, 14. November 2015

BuddyRead: "Mathilde und der Duft der Bücher" - Anne Delaflotte


Mathilde und der Duft der Bücher
Anne Delaflotte

256 Seiten
Kindler Verlag
11. März 2011

Klappentext:
Ein guter Buchbinder liest nicht, hat Mathildes ­Groß­vater immer gesagt. Doch wie soll sie der V­ersuchung ­widerstehen? Da betritt dieser gutaussehende junge Mann ihre Werkstatt in dem kleinen Dorf in der Dordogne, in das sie vor kurzem gezogen ist. Und er überreicht ihr dieses geheimnisvolle alte Buch mit Brandspuren. Es enthält Zeichnungen und Aquarelle einer Tempelanlage im Wald. Beim Restaurieren entdeckt Mathilde außerdem eine im Rücken verborgene, handgeschriebene ­Namens­liste. Als sie den Spuren dieser Namen nachgeht, stößt sie auf ein Geheimnis aus der deutschen Besatzungszeit, das bis heute nachwirkt.

Freitag, 13. November 2015

Burn it or love it #15


Hallo ihr Lieben.
Heute ist es wieder an der Zeit für Burn it or love it. Ins Leben gerufen von Lovin Books zeigen wir hier Woche für Woche ein Buch, welches wir entweder lieben oder lieber verbrennen würden.

Heute:
Burn it!

Donnerstag, 12. November 2015

Mittwoch, 11. November 2015

Rezension: "Nixenrache" - Beatrix Gurian

Nixenrache
Beatrix Gurian

264 Seiten
Arena 
1. Juni 2015

Inhalt:
Abifahrt auf einem Segelboot vor der kroatischen Küste inklusive Tauchkurs ― Holly ist begeistert! Wie ein Schatten liegt jedoch der Tod ihres Klassenkameraden Nick über der Reise, der vor einigen Monaten bei einem Unfall ums Leben kam. Vor allem Hollys beste Freundin Nina leidet sehr darunter, da sie Nick geliebt hat. Als die Freunde bei einem Tauchgang ein versunkenes Schiff erkunden, fällt plötzlich die Luke hinter Holly zu. Und von da an häufen sich die gefährlichen Ereignisse. Versucht jemand Holly umzubringen?

Dienstag, 10. November 2015

Gemeinsam Lesen #138

Eine Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


"Effortless - einfach verliebt"
von
S.C. Stephens
Seite 131/668

Montag, 9. November 2015

Neuzugänge: Rikes Oktober


Da wären wir nun also bei meinen Neuzängen im Oktober.

Irgendwie sind es doch wieder ein ganz paar geworden. Das passiert einfach immer so^^


Sonntag, 8. November 2015

Rezension: "Geschenkt" von Daniel Glattauer

Geschenkt
Daniel Glattauer

336 Seiten
Deuticke Verlag 
25. August 2014 

Inhalt:
Gerold Plassek ist Journalist bei einer Gratiszeitung. Bei ihm im Büro sitzt der 14-jährige Manuel, dessen Mutter im Ausland arbeitet. Er beobachtet Gerold beim Nichtstun und ahnt nicht, dass dieser Versager sein Vater ist. Gerold fehlt jeder Antrieb, die Stammkneipe ist sein Wohnzimmer und der Alkohol sein verlässlichster Freund. Plötzlich kommt Bewegung in sein Leben: Nach dem Erscheinen seines Artikels über eine überfüllte Obdachlosenschlafstätte trifft dort eine anonyme Geldspende ein. Das ist der Beginn einer Serie von Wohltaten, durch die Gerold immer mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rückt. Und langsam beginnt auch Manuel, ihn zu mögen … – Ein so spannender wie anrührender Roman, der auf einer wahren Begebenheit beruht.

Samstag, 7. November 2015

Rezension. "Wohin du auch gehst" - Leisa Rayven


Bad Romeo & Broken Juliet - Wohin du auch gehst
(Starcrossed #1)
Leisa Rayven
496 Seiten
Fischer Taschenbuch
23. Juli 2015

Klappentext:
Ethan und Cassandra teilen den Traum vom ganz großen Broadway-Erfolg. Doch die Auswahlverfahren für die zu besetzenden Rollen werden für sie immer wieder zu schicksalshaften Begegnungen: Ihre Körper ziehen sich so sehr an, dass die Spannung auf der Bühne nahezu greifbar ist. Hinter den Kulissen herrscht hingegen Krieg. Cassandra ist sich sicher: nie wieder Ethan! Doch jetzt steht er vor ihrer Tür und will für die wahre Liebe kämpfen.

Zwei Häuser waren - gleich an Würdigkeit -

Freitag, 6. November 2015

Burn it or Love it #14

 
Hallo ihr Lieben und willkommen im Wochenende! :D
 
Ins Leben gerufen von Lovin Books zeigen wir hier Woche für Woche ein Buch, welches wir entweder lieben oder eben nicht so... ^^
 
Heute:
Love it!

Donnerstag, 5. November 2015

Rezension: "Verführung" - M. Leighton


Verführung
(The Wild Ones #1)
M. Leighton
352 Seiten
Heyne Verlag
11. Mai 2015

Klappentext:
Camille »Cami« Hines ist die über alles geliebte Tochter des Vollblutpferdezüchters Jack Hines, der die Champions des Südens hervorbringt. Abgesehen davon, dass sie sich manchmal ein wenig eingeengt fühlte, war Cami bislang eigentlich recht zufrieden mit ihrem Freund, ihrem Leben und ihrer Zukunft – das war, bevor sie Patrick Henley kennenlernte. »Trick« verwischt die Grenzen zwischen dem, was Cami will, und dem, was von ihr erwartet wird, und stürzt sie in einen Strudel aus Leidenschaft, Verpflichtungen und grenzenlosem Begehren.

Mittwoch, 4. November 2015

Statistisch gesehen - werten wir erstmal das Battle aus



Im September hatten wir des öfteren Gespräche über gelesene Bücher und gelesene Seiten. Und irgendwann kamen wir auf die Idee, uns diesbezüglich im Oktober zu duellieren.

Wir haben eine Leseliste erstellt und wollten diese vordergründig abarbeiten. Es passiert nämlich nur allzu häufig, dass man sich Bücher vornimmt und dann doch andere liest. So bleiben "die alten" immer länger liegen.

Rike hatte zu Beginn eine Liste mit 11 Büchern, so hoch angesetzt, da sie 1 Woche Urlaub hatte und damit auch mehr Zeit und Sannis Liste bestand aus 8 Büchern.

Dienstag, 3. November 2015

Gemeinsam Lesen #137

Eine Aktion von Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Das Labyrinth erwacht
(Labyrinth-Trilogie #1)
Rainer Wekwerth

ca. Seite 150/408
Kapitel 19

Montag, 2. November 2015

Neuzugänge: Sannis Oktober



Jungs und Mädels, genießt jeden Tag. Die Jahre gehen so schnell vorbei. Wir haben schon wieder November. Unfassbar. 
Der Oktober hat meinem Bücherregal nicht allzu weh getan.