Dienstag, 15. März 2016

[Gemeinsam Lesen] #155

Eine Aktion von Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?




Careless - Ewig verbunden
S.C. Stephens
Seite 34/650


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Darüber schüttelte er nur den Kopf und zog mich zurück aufs Bett."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

An dem letzten Teil hing ich ja wirklich ewig. Und ich hoffe ganz fest, dass das bei diesem nicht so sein wird. Dafür sind 650 Seiten einfach zu viel. Mein Problem ist halt nur, das ich fand, das nach Teil eins alles perfekt war. Ein wirklich schönes Ende und dann tauchen plötzlich zwei bzw. drei weitere Teile auf. Ich bin letztendlich nur froh, das die Reihe dann jetzt beendet ist, wenn man von Kellan Buch absieht. Die Geschichte ist ja trotzdem noch schön, aber irgendwie.. naja ich weiß auch nicht. :D

4. Liest du immer Kapitel-weise oder unterbrichst du dein Buch an einer beliebigen Stelle ?
Ich probiere schon immer bis zum nächsten Kapitel zu kommen, aber das hängt schon sehr vom Buch selbst ab. Mein aktuelles zum Beispiel hat relativ kurze Kapitel, da funktioniert die Taktik sehr gut. Bei Kristina Ohlsson aber sind die Abschnitte ziemlich lang, und gerade bei solchen Themen kann man sich nicht zwingen weiterzulesen. Da unterbreche ich auch mittendrin. Allerdings immer nach dem ersten Satz oder dem ersten Abschnitt der aktuellen Seite.

Ich hoffe ich schaffe heute noch einiges. :)
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hi Sanni,

    mir hat "Careless" sehr gut gefallen. Vor allem Kiera hat mich überzeugt. Sie war nicht mehr so nervig sondern fast schon erwachsen.

    Mein Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    650 Seiten! Das finde ich für ein Buch dieses Genres aber sehr dick - meistens hat man so dicke Wälzer ja eher bei historischen Romanen oder Fantasy. :-)

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    ich versuche immer ein Kapitel zu beenden beim Lesen. Aber es kommt immer drauf an, wie lang das Kapitel ist. Ansonsten beende ich eine Seite, dann kann ich mir am Besten merken, wo ich weiterlesen darf. ;)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-Lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen

Teilt eure Meiung mit uns