Dienstag, 5. April 2016

[Gemeinsam Lesen] #158

Eine Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich möchte heute mit "Helenas Geheimnis" von Lucinda Riley beginnen.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Als ich den Wagen um die gefährlichen Schlaglöcher manövrierte, die in den vergangenen zehn Jahren offenbar nie ausgebessert wurden, sondern höchstens noch tiefer geworden sind, taucht unvermittelt Pandora vor mir auf."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Dieses ist das aktuelle Buch von Lucinda Riley und ich freue mich schon darauf, es zu lesen. Irgendwie hat es die Autorin bisher immer geschafft, mich total zu fesseln und mich quasi in ihre Geschichten hinein zu saugen.

Ich hoffe, das ist auch hier wieder so, denn schon das Cover ist einfach nur wunderschön. Hoffentlich hält der Inhalt nun, was das Titelbild verspricht! (Würde mich bei Lucinda aber wundern, wenn es nicht toll werden würde ^^)


4. Beeinflusst es deine Kaufentscheidung positiv oder negativ, wenn ein Buch als Einzelband, Trilogie, Tetralogie oder als Reihe angelegt ist? Wenn ja, warum? (von Jana)

Von so etwas lasse ich mich eigentlich nicht beeinflussen. Ich bin nur irgendwie mittlerweile dazu übergegangen, zuerst zu prüfen, ob ich nicht einen Teil einer Reihe kaufe und das dann wohlmöglich nicht einmal der erste Band ist. Denn ich mag es gar nicht, wenn ich irgendwann feststelle, dass ich unwissentlich ein Buch einer Reihe gekauft habe. Wenn ich dann merke, dass ich keinen Einzelband erwischt habe, mich das Buch aber wirklich sehr interessiert, dann beginne ich die entsprechende Reihe bei Band 1.
Zum Beispiel damals bei den Black Dagger-Romanen. Ich hielt irgendwie Band 11 oder so in den Händen... Mittlerweile sind wir da bei Band 26...



Und jetzt wünscht mir Glück, ich habe gleich meine Karpaltunnel-OP und langsam bekomme ich irgendwie ein bisschen Schiss Oo


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Rike und toi, toi, toi!!!
    Die ersten paar Wochen nach der OP ist es echt blöd, aber danach wird es besser, wenn du dich gut schonst! Gute Besserung und liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Von Lucinda Riley habe ich immer noch kein Buch gelesen, obwohl ich das schon lange mal gemacht haben wollte. Ich muss das wohl echt mal nachholen, um da mitreden zu können ;-)

    Ich muss gestehen, dass ich lieber Einzelbände oder maximal Trilogien kaufe, da die meisten Autoren, meiner Ansicht nach, nicht wissen, wann Schluss sein sollte und Reihen immer schlechter und schlechter werden. Und ich habe oft das Problem, dass ich, wenn die Bände so weit auseinander gezogen erscheinen, manchmal nicht mehr weiß, was bisher passiert ist. Dann sinkt bei mir die Lust, eine Reihe weiter zu verfolgen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir alles Gute für die OP!!!!

      Löschen

Teilt eure Meiung mit uns