Freitag, 12. August 2016

[Updatepost] Sommerlesenacht bei Weltenwanderer


Guten Abend alle zusammen.
Heute nehme ich (Sanni) an der Sommerlesenacht von Weltenwanderer teil. 

Ich freue mich schon sehr und werde mich so langesam vorbereiten, in dem auch ich mir Tee bereit stellen werde und eine Kuscheldecke hole. Denn das Wetter ist gegen uns. Egal. Davon lassen wir uns nicht unterkriegen. ;)



Nachdem ich nochmal in die Kaufhalle rasen musste, weil ich feststellen musste, das mein Freund alles aufgegessen hat bin ich nun fertig und startklar für die Lesenacht. :D

_________________________________________♥

19 Uhr Frage:
Nachdem ihr heute an der Lesenacht teilnehmt, nehme ich mal an, dass ihr grade nicht im Urlaub seid ;) Wart ihr denn schon weg oder habt ihr noch was geplant für dieses Jahr?

Nein, wir waren noch nicht wirklich weg. Wir hatten nur einen größeren Tagesauflug in die Sächsische Schweiz und dann war ich diese Woche mit meiner Tochter 3 Tage bei einer Freundin in Dresden. Wir machen es uns eben schön. :)

Und welches Buch begleitet euch heute Abend? Fangt ihr grade damit an oder steckt ihr schon mitten drin und wollt es beenden?

Ich beginne mit Driven Buch #3.5 "Die Lovestory von Rylee & Colton" und da das Büchlein nur 178 Seiten hat, möchte ich das schon heute Nacht auch wieder beenden. :)

_________________________________________♥

20 Uhr Frage:
In welchem Land oder in welcher Gegend spielt die Handlung deines Buches? Würdest du dort gerne mal Urlaub machen oder sogar wohnen wollen?
Wo würdest du denn am liebsten deinen nächsten Urlaub verbringen?

In Amerika und ich würde behaupten es war New York, da bin ich mir aber nicht mehr sicher und es wird auch nicht mehr erwähnt. Ja klar würde ich da gerne mal Urlaub machen wollen. Mehr aber auch nicht. So eine riesen Stadt muss nicht sein. Das ist mir dann doch zu viel auf die Dauer.
Urlaub würde ich als nächstes gern in den Bergen machen. Bayern, Österreich.. Da unten irgendwo. Dort fühle ich mich wohl und kann wirklich abschalten.

_________________________________________♥

Das Buch ist anders, als ich es erwartet habe und ich weiß noch nicht genau, ob ich mich damit anfreunden kann. Im Moment bin ich daher sogar froh, das es nur so wenig Seiten hat.




21 Uhr Frage:
Jetzt hast du ja sicher die Figuren in deinem Buch schon etwas kennengelernt: Könntest du dir einen Urlaub mit ihnen vorstellen? Sind sie dir sympathisch, also so Kumpels zum Pferde stehlen oder würdest du eher weniger mit ihnen auskommen?

Da ich die beiden ja schon aus den eigentlichen Büchern kenne, weiß ich, das man mit beiden ruhigen Gewissens Urlaub machen kann. Man bräuchte nur ein schallisoliertes Zimmer, weil die beiden nicht die Finger voneinander lassen können. :D

_________________________________________♥

22 Uhr Frage:
Wo war dein bisher schönster Urlaub? Gibt’s eine witzige Anekdote, die du uns darüber erzählen möchtest?


Der schönste Urlaub war der erste mit meiner eigenen Familie zusammen. An der Ostsee. Das war vor 3 Jahren. Das strahlen in den Augen meiner Tochter zu sehen, war einfach Klasse. Eine wirkliche Anekdote darüber gibt es aber leider nicht. :)


Wenn du morgen ganz spontan in den Urlaub fahren könntest: welche 3 Bücher würdest du auf jeden Fall zum Lesen mitnehmen wollen?

"Untamed" von S.C. Stephens
"In einer Sommernacht wie dieser" von Tanja Heitmann
"Kirschkernküsse" von Barbara Schinko

Also ich bin immer unzufriedener mit meiner Buchauswahl und wenn ich ehrlich bin überspringe ich mittlerweile viel. Lese nur noch die Dialoge um wenigstens etwas mitzubekommen. Manchmal lohnt sich die Geschichte aus seiner Sicht einfach nicht.



Ok. Ich habs mehr oder weniger geschafft und widme mich nun einem hoffentlich besserem Buch. 
Mal schauen, wie viel ich davon noch schaffe. :)

23 Uhr Frage:
Wie gefällt dir das Buch bisher? Ist es spannend, romantisch, lustig? Ist es so, wie du erwartet hast?
Beschreibe es mit 5 Substantiven oder einem tollen Zitat, das du gefunden hast!

Da ich das Buch gewechselt habe, ist das jetzt natürlich sehr schwer für mich, da ich bei dem neuen auch erst auf Seite 19 bin. Griffin hat zumindest gerade sehr von seiner Frau geschwärmt und das hätte ich ihm gar nicht zugetraut. Ich bin also gerade positiv überrascht von ihm. :)

_________________________________________♥

Bin jetzt fast auf Seite 50 und durchaus zufriedener mit diesem Buch. Leider überkommt mich jetzt die Müdigkeit und da ich gestern schon zu lange wach war, begebe ich mich jetzt ins Bett. Morgen früh hat meine Tochter Training - da ist also nicht viel mit ausschlafen.

Vielen Dank Aleshanee für diesen tollen Leseabend. Deine Fragen waren super, du warst umsonst nervös. Die restlichen Fragen, werde ich morgen noch nachholen und dann auch mal eine ordentliche Blogrunde drehen.
Viel Spaß noch allen Teilnehmern beim Weiterlesen.



0 Uhr Frage:
Wie gefällt dir das Cover deines aktuellen Buches?
Ist dir das Cover wichtig oder achtest du bei der Buchauswahl überhaupt nicht darauf?

Die Cover beider Bücher sind der vorherigen Reihe angepasst, also nichts neues. Mir gefallen jedoch beide. Und ja ich achte schon auf die Cover. Es ist schließlich der erste Eindruck von einem Buch. Das fällt eben auf und wenn mich das Cover nicht anspricht, nehme ich das Buch i.d.R. nicht mal in die Hand. Aber ein Buch nur aufgrund des Covers zu kaufen - so bin ich dann auch wieder nicht.

_________________________________________♥

01 Uhr Frage:
Das Fazit für den Abend: Wie hat euch die Lesenacht gefallen, waren die Fragen ok, seid ihr auch ein bisschen zum Lesen gekommen? Habt ihr euer Ziel geschafft und würdet ihr euer Buch weiterempfehlen?

Wie ich schon gesagt habe - ich fand den Leseabend schön. Die Fragen waren super. 
"Die Lovestory von Rylee & Colton" würde ich prinzipiell nicht weiterempfehlen. Nachdem ich drüber geschlafen habe, weiß ich aber, dass das wirklich reine Empfindungssache war. Die Aufmachung des Buches war eiinfach nicht meins, obwohl es einfach mal was andere war.  

Kommentare:

  1. Hallo Sanni!

    Wie schön, dass du auch mit dabei bist! ;) Freu mich sehr, bis gleich!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sanni, :)
    ja, das Wetter ist wirklich nicht gerade sommerlich. Sehr schade, aber so kann das Lesen umso gemütlicher werden, besonders mit Kuscheldecke. :)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen heute. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. So ist lesen doch eigentlich am schönsten. :)

      Löschen
  3. Oh, das klingt ja nicht so überzeugend ... vielleicht kann es dich ja doch noch mitreißen? Der Titel sagt mir grade leider nichts.

    In den Bergen ist es wirklich schön! Ich wohne in München, komme aber leider viel zu selten dazu, mal in die Berge zu fahren, dabei wäre es ja wirklich nicht weit weg ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du wenigstens Ausblick auf die tollen Dinger? Da würde ich doch absolut beneiden. :D

      Löschen
    2. Nein nicht wirklich ;) Nur bei Föhn sieht man sie am Horizont - wenn man den Horizont sieht vor lauter Häusern :D

      Ist ja echt schade, dass das Buch dich nicht mitreißen kann, aber wenigstens ist es nicht dick! Und dabei würdest du die beiden Protas sogar mit in den Urlaub nehmen! Das mit dem schallisolierten Zimmer hört sich jedenfalls schonmal witzig an :D

      Mit der eigenen Familie/Kindern ist der Urlaub auch irgendwie am schönsten ♥

      Löschen
  4. Oh, ich habe die Geschichte von Colton und Rylee verschlungen, aber bisher erst die ersten 3 Teile. Ich freue mich schon auf den 4. Teil und werde vorher diese Geschichte aus seiner Sicht auch noch lesen.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich fand die drei Bücher auch wirklich Klasse.
      Ich bin jetzt bei 30% von seinem Buch und leider reißt es mich nicht so mit. :/

      Löschen
  5. Huhu!

    Haha, ob das dann eine gute Idee ist, mit den Beiden in Urlaub zu fahren? Da kommt man sich doch dann vor wie das fünfte Rad am Wagen! ;-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das wäre wahrscheinlich der Nachteil. Man müsste dann schon zu viert fahren. ;)

      Löschen
  6. Guten Morgen!

    Na, da bist du ja bei deinem zweiten Buch auch schon ein ganzes Stück vorwärts gekommen! Ich hoffe, du warst heute früh nicht zu müde ... ich hab auch ein bisschen länger geschlafen als sonst :D

    Jedenfalls hoffe ich, dass du viel Spaß hattest! Hab mich gefreut, dass du mit dabei warst :)

    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende
    Aleshanee

    AntwortenLöschen

Teilt eure Meiung mit uns