Sonntag, 31. Januar 2016

Rezension: "Coco und das Geheimnis des Glücks" von Niamh Greene


Seit sie denken kann, hat Coco Swan sich für ihren Vornamen geschämt. Bei einem solchen Namen, davon ist die Zweiunddreißigjährige überzeugt, erwartet man Schönheit und Glamour. Eben eine Frau wie Coco Chanel – und keine durchschnittlich aussehende Antiquitätenhändlerin aus einer durchschnittlichen Kleinstadt. Als allerdings in einem ersteigerten Schränkchen eine alte Chanel-Handtasche auftaucht, wird Cocos Leben völlig auf den Kopf gestellt. Denn ein vergilbter Brief im Seitenfach der Tasche entpuppt sich für Coco mit einem Mal als Schlüssel zum Glück.


Samstag, 30. Januar 2016

Rezension: "Talon #2: Drachenherz" von Julie Kagawa


Es gibt nichts Gefährlicheres, als dein Herz dem Falschen zu schenken

Seit sich das Drachenmädchen Ember und der St.-Georgs-Ritter Garret das erste Mal gesehen haben, ist ihr Leben aus den Fugen geraten. Sie sind dazu bestimmt, einander bis zum Tode zu bekämpfen, doch sie kommen nicht gegen die starken Gefühle füreinander an. Als Garret Ember in der Stunde der Entscheidung rettet, wird er als Verräter eingekerkert.

Ember fasst den halsbrecherischen Entschluss, ihn mitten aus dem Hauptquartier der Georgsritter zu befreien. Das kann ihr aber nur mithilfe des abtrünnigen Drachen Cobalt gelingen. Doch wird der sein Leben aufs Spiel setzen, um seinen Erzfeind – und Rivalen um Embers Herz! – zu retten? Und falls der Plan gelingt: Welche Chance hätten die drei ungleichen Gefährten, wenn der Talonorden und die Georgsritter sie jagen?

Donnerstag, 28. Januar 2016

Happy Birthday, liebe Sanni ;-*


Meine liebe Sanni-Maus!

Ich wünsche Dir ganz viel Liebe, Gesundheit und auch sonst alles erdenklich Gute zu Deinem Geburtstag!
Lass dich heute so richtig verwöhnen und feiern!

Hab einen wunderbaren Tag!

Deine



Mittwoch, 27. Januar 2016

Rezension: "While it lasts" von Abbi Glines


Cage ist es gewohnt, immer das zu bekommen, was er will. Doch dann trifft er Eva … Cage York ist ein Playboy. Alkohol, Partys und schöne Frauen sind für den aufsteigenden Stern am College-Baseball-Himmel alltäglich. Als er unter Alkoholeinfluss am Steuer erwischt wird, gibt es für ihn nur eine Möglichkeit, sein Stipendium zu behalten: Er muss den Sommer über auf einer abgelegenen Ranch arbeiten. Das bedeutet aber auch: Keine Frauen weit und breit. Doch dann trifft er die wunderschöne Eva Brooks, die ihn vom ersten Moment an nicht ausstehen kann …

Dienstag, 26. Januar 2016

Gemeinsam Lesen #148


Eine Aktion von Schlunzenbücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Mit Liebe gewürzt
Mary Kay Andrews

Seite 25 von 512

Montag, 25. Januar 2016

Kurzrezension: "Crazy about you" von Skylar Grayson




Harper hat es nicht leicht. Sie wurde verlassen und ihre Schwester Peach ist davon überzeugt, dass Harper einen neuen Mann braucht. Daher setzt sie alle Hebel in Bewegung, damit Harper sich bei einer Single-Börse im Internet anmeldet. Sofort knüpft Harper Kontakte und trifft auf den gut aussehenden und charmanten Dale, der hier eine Frau sucht, die er dominieren kann. Doch da hat er seine Rechnung ohne Harper gemacht. Die Lage spitzt sich zu, als Harper beruflich zu einem neuen Kunden muss, denn dieser kommt ihr sehr bekannt vor ...

Sonntag, 24. Januar 2016

Rezension: "Beautiful Redemption" von Jamie McGuire



Liis Lindy ist eine ehrgeizige und knallharte FBI-Agentin. In einer Bar lernt sie den Sonderermittler Thomas Maddox kennen. Sein Auftrag lautet, die härtesten Kriminellen hinter Gitter zu bringen – und dabei macht ihm keiner etwas vor. Er gilt als arrogant und unnahbar. Doch dann gelingt es ausgerechnet der sturen und unverbesserlichen Liis, Thomas’ harte Schale zu knacken, und sie merkt: Liebe kennt keine Kompromisse – schon gar nicht für Thomas Maddox!

Samstag, 23. Januar 2016

#twookslesenacht


Herzlich Willkommen zu unserer 2. Lesenacht!

Das Buch ist schon aufgeschlagen?? 
Die Snacks und Getränke stehen bereit?

Dann lasst uns loslegen!


Wir wünschen euch und uns viel Spaß!

Lesenacht!!


Freitag, 22. Januar 2016

Rezension: "Verletzte Gefühle" von Monica Murphy
























Eine gefühlvolle Geschichte über die zweite Chance, Vergebung und Wiedergutmachung

Ich liebe Colin wie wahnsinnig, aber es haben zu viele Dämonen von ihm Besitz ergriffen. Wenn er sich mir jetzt nicht öffnet, wird er niemals der Richtige sein und der Partner, den ich brauche. Ich habe ihm einen Monat Zeit gegeben, aber jetzt gehe ich. Wenn es wirklich stimmt, wie sehr er mich liebt: Er weiß, wo er mich finden kann

Donnerstag, 21. Januar 2016

Rezension: "Effortless" von S.C. Stephens






















Kieras und Kellans Beziehung begann mit Schmerz und Verrat. Doch nun steht eines fest: Kellan ist Kieras große Liebe. Um nicht wieder die gleichen Fehler zu begehen, konzentriert sie sich nun lieber auf die Uni und auf sich selbst. Sie lebt mit ihrer Schwester in einem winzigen, aber gemütlichen Apartment. Mit Kellan versucht sie diesmal, alles richtig zu machen – in ganz kleinen Schritten. Das geht so lange gut, bis Kellan Seattle für eine Tournee verlässt, und die Vergangenheit Kiera wieder einholt ...

Mittwoch, 20. Januar 2016

Rezension: "Mädchen der Rache" von C. Sheehan Miles
























Das dramatische Ende der Saga um die Thompson Sisters
Vor etwas mehr als einer Woche ist Andrea Thompson in die Vereinigten Staaten zurückgekehrt, nicht wissend, dass sie damit eine Kette von Ereignissen in Gang setzten würde, die ihre gesamte Familie in Gefahr bringt. Jetzt möchte Andrea unbedingt Antworten haben. Wer ist ihr Vater? Was genau ist Adelina Thompson passiert? Und außerdem, was ist vor dreißig Jahren in Afghanistan geschehen, das jetzt ihr Leben zerstört? Im letzten Teil der Thompson Sisters Saga wird alles auf den Kopf gestellt werden.

Dienstag, 19. Januar 2016

Gemeinsam lesen #147

Eine Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Himmelschlüssel
Kristina Ohlsson
Seite 20

Montag, 18. Januar 2016

Rezension: "Der Hut des Präsidenten" von Antoine Laurain



Die große Liebe finden, ein meisterhaftes Parfüm kreieren, der Chef des eigenen Chefs werden: Wer träumt nicht davon, seinem Leben eine neue Richtung zu geben? Und sind Träume nicht reine Kopfsache? Als der Präsident seinen Hut in einer Brasserie vergisst, setzt sein Tischnachbar ihn auf - und schlagartig ändert sich dessen Leben. Doch der Hut wandert weiter von Kopf zu Kopf, um seine ganz besondere Wirkung zu entfalten. Ein Roman voller Charme und Überraschungen, über große Ziele und glückliche Wendungen - und was man dafür drauf haben muss.

Sonntag, 17. Januar 2016

Rezension: "Temperence Brennan 18: Die Sprache der Knochen" von Kathy Reichs







Nur wer ihre Sprache versteht, kann die Geheimnisse der Knochen lüften.

In "Die Sprache der Knochen" sieht sich die forensische Anthropologin Tempe Brennan vor einige Rätsel gestellt - darunter auch, was sie auf den Heiratsantrag von Detective Andrew Ryan antworten soll. Doch die Fragen zu ihrem Familienstand treten in den Hintergrund, als eine Hobbydetektivin behauptet, menschliche Überreste in Brennans Labor einer vermissten jugnen Frau zuordnen zu können. Tempe beschließt, die Hinweise ernst zu nehmen und die Spur weiter zu verfolgen, die auf einen Mord hinzudeuten scheint. Doch kaum in die Ermittlungen eingestiegen, zieht es Brennan in die düstere Welt einer fanatischen religösen Gemeinschaft. Deren streng gehütete Geheimnisse muss Brennan schnellstens aufdecken, will sie weitere Todesfälle verhindern. (Quelle)

Samstag, 16. Januar 2016

KurzRezi: "Temperence Brennan 17.5: Wasser des Todes" von Kathy Reichs



Einfach mal rauskommen wollte Forensikerin Tempe Brennan, und buchte kurz entschlossen einen Trip nach Florida. Als sie moskitoumschwirrt in der Bruthitze der Everglades steht, bereut sie diesen Last-Minute-Einfall.


In den Sümpfen eines Nationalparks werden in rascher Folge die Teile einer weiblichen Leiche gefunden. Sie werden Kiley James zugeordnet, einer jungen Frau, die offenbar brutal ermordet und mit einer Kettensäge zerteilt wurde. Mittelfußknochen tauchen im Magen einer Schlange auf, ein Teil des Torsos wurde Beute eines Alligators. Die Behörden vor Ort ziehen Tempe zu Rate, um dieses grauenhafte Puzzle vervollständigen zu können. Kiley James machte als erfolgreiche Hobbyjägerin von sich reden, die dabei half, die außer Kontrolle geratene Population von Tigerpythons in den Sümpfen einzudämmen. Geht ihr Tod also auf das Konto neidischer Konkurrenten? Oder war es Kileys Kampf gegen Wilderer, der sie das Leben kostete? Als Tempe ihre Ermittlungen in den Everglades aufnimmt, ahnt sie nicht, dass sich in den Sümpfen von Florida etwas versteckt, das noch gefährlicher ist als die beeindruckende Zahl zähne- und klauenbewehrter Raubtiere …

Freitag, 15. Januar 2016

Raise your wands. /*


Wie beginnt man einen Artikel, in dem man so viel sagen möchte? Wie bringt man seine Trauer zum Ausdruck?

Versteht mich nicht falsch - ich sitze hier nicht in Tränen aufgelöst und weiß weder ein noch aus mit meinem Leben, aber ich habe den Wunsch ein paar Worte zu der traurigen Nachricht vom gestrigen Tage zu sagen.

2016 ist kein gutes Jahr für die Prominenten. Fast täglich gibt es neue Nachrichten von verstorbenen Stars und Sternchen und die meisten davon interessieren mich so gut wie gar nicht, schließlich sterben jeden Tag Menschen, ob nun bekannt oder nicht. Doch gestern - gestern ging ein Held von uns. Ein Held, der vor einem Jahr noch gesund und munter schien und mitten im Leben stand.

Donnerstag, 14. Januar 2016

Top Ten Thursday #243

Für mehr Infos einfach mal bei Steffi vorbeischauen ;)





Heutiges Thema:

10 Bücher, auf die ich mich in 2016 freue, die aber noch nicht erschienen sind.

Mittwoch, 13. Januar 2016

Neuzugänge: Rikes Dezember


Kommen wir nun also heute zu meinen neuen Mitbewohnern, die im Dezember bei mir eingezogen sind ;)
Ich hatte gar nicht den Eindruck, dass es so viele gewesen wären... sind aber doch ein paar...

Dienstag, 12. Januar 2016

Gemeinsam Lesen #146

Eine Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



 Der Hut des Präsidenten
Antoine Laurain

Seite 14/240

Montag, 11. Januar 2016

Rezension: "Talon #1: Drachenzeit" von Julie Kagawa



Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich!

Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage …

Sonntag, 10. Januar 2016

Rezension: "Salz & Stein" von Victoria Scott






















Erst das Finale entscheidet über Leben und Tod

»Vor sechs Wochen sind einhundertzweiundzwanzig Kandidaten in den Dschungel gegangen, um im Brimstone Bleed gegeneinander anzutreten. Vor drei Wochen sind sechsundsiebzig Kandidaten zu dem gleichen Zweck in die Wüste gegangen. Und heute sind vierundsechzig übrig, um die beiden letzten Etappen des Rennens in Angriff zu nehmen.«

Das Brimstone Bleed geht in die zweite und letzte Runde. Tella hat mehr als einen Freund verloren. Einzig ihr Pandora Madox ist tapfer an ihrer Seite. Kann sie das Rennen gewinnen und ihren Bruder retten? Kann sie die Veranstalter des Brimstone Bleed ein für alle Mal vernichten, damit niemand mehr so leiden muss wie sie? Und was geschieht mit Guy und ihr – kann die Liebe über alles siegen, oder bleibt sie auf der Strecke?

Samstag, 9. Januar 2016

LaberPost: 10 Bücher, die wir 2016 unbedingt lesen möchten


Dieses Jahr möchten wir das eine oder andere auf dem Blog etwas verändern. Auf der einen Seite wollen wir etwas mehr Einheitlichkeit, auf der anderen Seite soll es aber auch ein bisschen lockerer zugehen.
Deswegen eine neue Kategorie: die LaberPosts :)

Heute soll es also darum gehen, was wir dieses Jahr so unbedingt lesen wollen. Dabei beschränken wir uns aber erstmal auf 10 Bücher für jeden, denn sonst würde das wahrscheinlich den Rahmen sprengen^^

Freitag, 8. Januar 2016

Neuzugänge: Sannis Dezember


Also ich muss ja sagen, im Dezember war ich wirklich tapfer. Trotz Nikolaus, trotz Weihnachten - ich habe tatsächlich nur 2 Bücher dazu bekommen.

Donnerstag, 7. Januar 2016

Top Ten Thursday #242


Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria.
Für mehr Infos einfach mal bei Steffi vorbeischauen ;)



Heutiges Thema:

Eure 10 Highlights aus 2015

Mittwoch, 6. Januar 2016

KurzRezension: "Der Gesang der Königin" von Victoria Aveyard




Eine Geschichte aus der Welt der Roten Königin. ---
Ausgerechnet ein Tagebuch! Die junge Silber-Adlige Coriane repariert lieber defekte Geräte als über ihre Gefühle zu schreiben. Aber als sie am Hof Kronprinz Tiberias trifft, ist das Buch ihre Rettung. Wem sonst soll sie erzählen, was sie beschäftigt – und was ihr Angst macht. Denn es gibt Silberne, die sich in ihre Gedanken schleichen. Und die nicht wollen, dass Coriane die zukünftige Königin wird.

Dienstag, 5. Januar 2016

Gemeinsam Lesen #145

Eine Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Effortless
S.C. Stephens
S. 367

Montag, 4. Januar 2016

Rezension: "Feuer & Flut" von Victoria Scott





Ein atemberaubendes Wettrennen um Leben und Tod

Die 17-jährige Tella zögert keine Sekunde, als sie eine Einladung zum mysteriösen Brimstone Bleed erhält, einem tödlichen Wettrennen, das sie und andere Teilnehmer durch einen tückischen Dschungel und eine sengend heiße Wüste führt. Als Preis winkt das Heilmittel für ihren todkranken Bruder. Zur Seite steht ihr ein Pandora, ein genetisch verändertes Tier, das sie bei ihrer Aufgabe unterstützen soll. In ihrem Fall ist es ein Fuchs namens Madox, und gemeinsam kämpfen sie sich durch die erste Etappe des mörderischen Rennens. Doch es kann nur einen Sieger geben, und jeder Teilnehmer ist bereit, sein Leben für das eines geliebten Menschen aufs Spiel zu setzen. Tella muss mehr über das Brimstone Bleed erfahren, bevor ihre Zeit abläuft. Doch dann verliebt sie sich in den mysteriösen Guy – und alle freundschaftlichen Gefühle scheinen dahin, als es auf die Zielgerade zugeht …

Sonntag, 3. Januar 2016

Der Dezember statistisch gesehen

  


Bücher gelesen: 5
Seiten insgesamt: 1118
Gelesene Seiten/ Tag: ~ 36

Highlight: Mein Highlight diesen Monat war wahrscheinlich "Winterzauber wider Willen". Die Location im Buch war einfach traumhaft schön. (<-- Winterkind) Und auch wenn die Handlung sehr übertrieben ist, passt sie doch super in die Weihnachtszeit - da darf das einfach sein.

Fazit: Mein Monat war schlecht.. Einfach nur schlecht. Traurig, traurig und ich möchte diese Blamage einfach schnell wieder vergessen und es im neuen Jahr besser machen. :D




































Leseliste Dezember:
✮ Wer die Nachtigall stört - Harper Lee
✮ Der Distelfink - Donna Tartt
✮ Einfach. Liebe. - Tammara Webber
✮ Einfach. Für Dich. - Tammara Webber
✮ Wunder wie diese - Laura Buzo
✮ Die Erwählte - Torsten Fink
✮ Selection Storys 2 - Kiera Cass
✮ Koriandergrün und Safranrot - Preethi Nair
✮ Vor uns das Leben - Amy Harmon
✮ Winterküsse im Schnee - Karen Swan        

Bücher gelesen: 13
Seiten insgesamt: 4089
Gelesene Seiten/ Tag: ~ 132

Highlight: Auch diesen Monat ist es wieder nicht so ganz leicht, sich für ein einziges Highlight zu entscheiden, denn ich habe mich wirklich wieder nur Bücher ausgesucht, die mir echt gut gefallen haben. Allerdings muss ich an dieser Stelle "Feuer & Flut" und "Salz & Stein" von Victoria Scott wirklich hervorheben, denn diese Bücher waren fantastisch! Zum Glück war das Timing perfekt und der zweite Teil kam genau pünktlich bei mir an, dass ich nahtlos an Band 1 anknüpfen konnte. Hätte ich warten müssen, wäre ich wahrscheinlich vor Spannung die Wände hochgegangen :D

Fazit: Also ich muss ja mal ganz ehrlich sagen, mein Dezember sieht echt gut aus, oder? Allerdings sind die ersten 5 "Bücher" nur eher Kurzgeschichten. Trotzdem bin ich rein seitentechnisch endlich mal wieder zufrieden. Wobei ich noch mehr Bücher auf der Liste hatte, die ich eigentlich nicht mit nach 2016 nehmen wollte, weil ich sie einfach schon viel zu lange vor mir her schiebe. So schiebe ich sie halt noch ein bisschen durch das Jahr 2016... Sollen sie eben auch was von der Welt sehen... ^^
Mit der Leseliste ist das auch immer so eine Sache. Ich nehme mir fest vor, sie abzuarbeiten und dann kommt doch wieder alles ganz anders... Na, wir arbeiten dran ;)


Unsere Leselisten für den Januar sind schon wieder erstellt und mal sehen, 
wie wir uns dieses Mal schlagen ;)