Dienstag, 29. März 2016

[Gemeinsam Lesen] #157

Eine Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Unendliche Liebe
(Drew & Fable #4)
Monica Murphy

Seite 195/400

Montag, 28. März 2016

[Kennt ihr schon...] Michael Hjorth & Hans Rosenfeldt?


Heute kommen wir mal zu einem skandinavischen Autoren-Duo, deren Thriller sich großer Beliebtheit erfreuen:

Michael Hjorth & Hans Rosenfeldt

Freitag, 25. März 2016

[Kennt ihr schon...] Kristina Ohlsson?




Heute möchten wir euch eine Autorin vorstellen, von der wir in den letzten Monaten riesen Fan geworden sind.

Kristina Ohlsson


Mittwoch, 23. März 2016

Messebericht 2016 - Wir erobern Leipzig


Endlich war es soweit - die schönste Zeit des Jahres!
Wir waren dabei und möchten heute ein wenig darüber berichten, was wir erlebt haben, wen wir gesehen haben und auch wenn uns diese zwei Tage massiv geschlaucht haben - wir sind äußerst glücklich wieder nach Hause gefahren. ;)

Dienstag, 22. März 2016

[Gemeinsam Lesen] #156

Eine Aktion von Schlunzenbücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Silber - Das erste Buch der Träume
Kerstin Gier

Seite 122/416

Freitag, 18. März 2016

[BuddyRead] "Die Eisprinzessin schläft" von Camilla Läckberg




Die junge Frau war besonders erfolgreich, schön und reich. Sie hieß Alexandra Wijkner, und keiner im Ort kann sich ihr Ableben erklären. Zufällig wird die Journalistin Erica Falck in den Fall hineingezogen. Sie weilt in Fjällbacka, um in ihrem verwaisten Geburtshaus nach dem Rechten zu sehen. Da sie eine Kindheitsfreundin der Toten ist, beauftragt man sie, einen Nachruf zu verfassen. Patrick Hedström, ebenfalls ein Schulkamerad, führt die polizeilichen Ermittlungen, und obwohl Erica anfangs lieber auf eigene Faust recherchiert, kommen sich die beiden beruflich wie privat näher. Gleichermaßen ins Visier des Paares geraten die Familie des Konservenfabrikanten Lorentz, der Säufer Anders, der ungeliebte Ehemann der Toten sowie deren Freundin Francine. Doch offenbar verbirgt sich eine alte Geschichte hinter der Tat. Es gibt jemanden, der Alex von klein auf kannte und der seiner Eisprinzessin ein eisiges Totenbett bereitet hat.


Donnerstag, 17. März 2016

[BuddyRead] "Die Frauen, die erkannte" von Hjorth & Rosenfeldt














Wieder wurde in Stockholm eine Frau ermordet, es ist bereits das dritte Opfer. Auch sie trug ein hellblaues Nachthemd, wurde brutal vergewaltigt, ihre Kehle aufgeschlitzt.

Kommissar Höglund und seine Kollegen stehen unter großem Druck, denn die Abstände zwischen den Taten werden kürzer. Und die Handschrift deutet auf einen berüchtigten Serienmörder: Edward Hinde, manipulativ, grausam, hochintelligent. Doch Hinde sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt.

Höglund bleibt nichts anderes übrig, als jenen Mann ins Team zu holen, der Hinde einst hinter Gitter brachte – Kriminalpsychologe Sebastian Bergman. Für den Kommissar und sein Team ist der arrogante Einzelgänger eine Zumutung, für Bergman wird der Fall zum Albtraum: Denn der Name des vierten Opfers ist ihm nicht unbekannt  ...


Mittwoch, 16. März 2016

[BuddyRead] "Papierjunge" von Kristina Ohlsson





In der Nacht erwacht er zum Leben, erwählt ein Kind und verschwindet mit seinem Opfer in der Dunkelheit. Der Papierjunge. Eigentlich glaubt niemand an die jüdische Sagengestalt – bis an einem eiskalten Wintertag in Stockholm eine Erzieherin vor den Augen von Schülern und Eltern erschossen wird. Als wenig später zwei Kinder verschwinden, fragen sich die Ermittler Fredrika Bergman und Alex Recht, ob der Junge aus der Legende etwas mit den Vorfällen zu tun haben könnte. Die Ermittlungen führen Fredrika nach Israel, wo sie mit einem grausamen Verbrechen aus der Vergangenheit konfrontiert wird ...



Dienstag, 15. März 2016

[Gemeinsam Lesen] #155

Eine Aktion von Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?




Careless - Ewig verbunden
S.C. Stephens
Seite 34/650

Montag, 14. März 2016

[Neuzugänge] Rikes Februar


Starten wir doch die Woche gleich einmal mit meinen Neuzugängen aus dem Februar.
Wirklich schöne Bücher. Jetzt müssen sie nur noch gelesen werden ;)

Sonntag, 13. März 2016

[BuddyRead] Himmelschlüssel von Kristina Ohlsson



Um Hunderte Menschenleben zu retten, muss die Wahrheit über einen einzigen Mann ans Licht kommen
Eine vollbesetzte Boeing 747 hebt in Stockholm ab und fliegt in Richtung New York. Kurz nach dem Start wird ein Drohbrief an Bord gefunden, laut dem das Leben von über 400 Passagieren in Gefahr ist. Kriminalkommissar Alex Recht muss das Flugzeug vor der Explosion bewahren, doch dazu benötigt er die Hilfe und den Scharfsinn von Fredrika Bergman. Und allzu bald wird den beiden klar, dass die Flugzeugentführung einen teuflischeren Grund hat, als sich die Ermittler vorzustellen vermögen. Denn der Kopilot des Flugzeugs ist niemand anderes als Alex‘ Sohn Erik …
Ein neuer Fall für Fredrika Bergman.

Freitag, 11. März 2016

[Kennt ihr schon...] Charles Sheehan Miles?


Am heutigen Freitag möchte ich euch einen amerikanischen Autor vorstellen, der in mir schon alle Arten von Gefühlen ausgelöst hat.

Charles Sheehan Miles


Mittwoch, 9. März 2016

[Kennt ihr schon...] Stieg Larsson?




Heute geht es in unserem Thrillermärz um einen viel diskutierten, hochgelobten und postum geehrten schwedischen Autor, der leider und Gott sei Dank von all dem nichts mehr mitbekommen hat.

Stieg Larsson
(Karl Stig-Erland Larsson)

Dienstag, 8. März 2016

[Gemeinsam Lesen] #154

Eine Aktion von Schlunzenbücher


 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Himmelschlüssel
Fredrika Bergmann #4
Kristina Ohlsson

Seite 384 von 480

Montag, 7. März 2016

[Neuzugänge] Sannis Februar


Ich habe mich tatsächlich an mein Vorhaben gehalten und mir Neuzugänge immer direkt in eine Liste notiert. Deswegen hatte ich dieses mal überhaupt keine Schwierigkeiten alle zusammen zubekommen. :D

Sonntag, 6. März 2016

[Thrillermärz] "Der Mann, der kein Mörder war" - Hjorth & Rosenfeldt



In einem Waldstück bei Västerås entdecken Kinder die Leiche eines Jungen – brutal ermordet, mit herausgerissenem Herzen. Der Tote ist schnell identifiziert: Roger war Schüler eines Elitegymnasiums und seit Tagen vermisst.Die Polizei vor Ort ist überfordert, und so reist der Stockholmer Kommissar Höglund mit seinem Team in die Provinz. Dort trifft er überraschend einen alten Bekannten: Sebastian Bergman, ein brillanter Kriminalpsychologe und berüchtigter Kotzbrocken. Seit Bergman Frau und Tochter bei einem Unglück verlor, hat man kaum noch von ihm gehört. Nun bietet er Höglund seine Hilfe an. Das Team zeigt sich wenig begeistert. Doch schon bald ist der hochintelligente Bergman unverzichtbar. Denn in dem kleinen Städtchen Västerås gibt es mehr als eine zerstörte Seele ...

Freitag, 4. März 2016

[Kennt ihr schon...] Kathy Reichs?



Heute möchten wir uns im Rahmen des ThrillerMärz´ mal mit einer Autorin beschäftigen, die schon viele Jahre lang Bücher schreibt und veröffentlicht, und die vor allem wirklich weiß, worüber sie da schreibt:

Kathy Reichs

Mittwoch, 2. März 2016

Februarstatistik




Ok. Sehen wir uns diesen schrecklichen Monat nun also auch in Zahlen an. Viel gibt es letztendlich sowieso nicht zu sehen, aber naja... :D

Dienstag, 1. März 2016

Gemeinsam Lesen #153

Eine Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Die Frauen, die er kannte
(Bergmann #2)

Hjorth & Rosenfeldt

Seite 84 / 613 
(Tolino)