Montag, 22. Mai 2017

[Rezension] "Frühlingsflüstern" von Tanja Voosen



Die Schatzkarte zur großen Liebe
Sieben echte Küsse muss sie erhalten, bevor sie die Liebe ihres Lebens findet. Das ist es, was Angelina von einem Wahrsager auf der Frühlingskirmes prophezeit bekommt. Von sieben verschiedenen Menschen! Dabei scheinen schon alle mit der ersten großen Liebe vollkommen überfordert zu sein. Darunter sogar ihre verwitwete Großmutter, die immer noch nach dem letzten Geheimnis ihrer Ehe sucht, dessen Ort ihr auf einer Schatzkarte hinterlassen wurde. Als sich Angelina bereit erklärt, ihr dabei zu helfen, trifft sie ausgerechnet auf Archie, den Mädchenschwarm ihrer Schule, der gefährlich nach jemandem aussieht, der sich für einen echten Kuss eignen würde…

Samstag, 20. Mai 2017

[BuddyRead] "Schwesterherz" von Kristina Ohlsson


Staatsanwalt Martin Benner will Bobby Tell eigentlich schnellstmöglich wieder loswerden: Dieser ungepflegte, nach Zigaretten stinkende Kerl wirkt erst mal wenig vertrauenswürdig. Sein Anliegen ist nicht weniger prekär: Tells Schwester Sara – eine geständige fünffache Mörderin, die sich noch vor der Verfahrenseröffnung das Leben nahm – soll unschuldig gewesen sein, und Benner soll nun posthum einen Freispruch erwirken. Vor Gericht hätte die Beweislage damals nicht mal ausgereicht, um Sara zu verurteilen, doch unbegreiflicherweise legte sie ein umfassendes Geständnis ab und konnte sogar die Verstecke der Tatwaffen präzise benennen. Benners Neugier ist geweckt, und er nimmt das Mandat an …

Wer war Sara Texas? Kaltblütige Serienmörderin oder unschuldiges Opfer?
Der erste Band der zweiteiligen Miniserie aus Schweden.
 

Dienstag, 16. Mai 2017

Montag, 15. Mai 2017

[Rezension] "Sannah & Ham" von Ellen und Ivision



Genau einen Sommer lang brauchen Hannah und Sam, um ein echtes Liebespaar zu werden. Dabei ist bereits die erste Begegnung für beide unvergesslich. Wer verliebt sich schon auf dem Klo? Aber bevor das Schicksal sie endlich zueinander führt, müssen sie peinliche Situationen überstehen und die gut gemeinten, aber hirnrissigen Ratschläge ihrer Freunde umsetzen. Und dann können sie sich – hurra! - vom schrecklichsten aller schrecklichen Albträume verabschieden: womöglich NIEMALS ihre Jungfräulichkeit zu verlieren.

Sonntag, 14. Mai 2017

[Rezension] "Broken" von Tabitha Suzuma



Mathéos grosse Liebe ist Lola. Doch Mathéos ist auch Grossbritanniens Hoffnung auf olympisches Gold im Turmspringen. Und seine ehrgeizigen Eltern zeigen sich wenig begeistert über die Beziehung. Zum Glück ist Lolas Vater anders. Mit ihm versteht sich Mathéos blind. Doch dann gerät Mathéos Leben komplett aus den Fugen. Nach einer Siegesfeier wacht er mit Verletzungen am ganzen Körper auf, ohne Erinnerung an die Nacht zuvor. Erst als er sich beim Turmspringen am Kopf verletzt, kommt die Erinnerung zurück. Er wurde überfallen und brutal vergewaltigt. Als Lola davon erfährt, bittet sie ihn, zur Polizei zu gehen. Doch Mathéos hat ihr eines verschwiegen. Er kennt seinen Vergewaltiger. 

Samstag, 13. Mai 2017

[Rezension] "Sternenfunken" von Nora Roberts

Wenn das Funkeln der Sterne die Nacht erhellt, wird sich das Schicksal erfüllen ...

Die schöne Annika hat eine ganz besondere Verbindung zum Meer, von dort stammt sie, und dorthin muss sie wieder zurückkehren. Doch vorher hat sie noch einen Auftrag: Zusammen mit fünf anderen Auserwählten muss sie auf die Insel Capri reisen, um ein wichtiges Kleinod vor einem gefährlichen Gegenspieler zu retten. Die abenteuerliche Suche und eine Gefangenschaft bringen Annika dem attraktiven aber geheimnisvollen Sawyer näher. Ihre Zuneigung lässt sich nicht lange verleugnen, doch ihrer Liebe stehen Zweifel und Tabus im Wege. Werden die beiden der Gefahr trotzen und ihre Beziehung retten können?

Donnerstag, 11. Mai 2017

[Rezension] "Das Glück wohnt in der Ivy Lane" von Juliet Ashton



Eigentlich wohnt Sarah gerne in der Ivy Lane im Westen Londons. Die Hausgemeinschaft ist bunt, man hilft sich aus. Doch seit kurzem ist die Idylle zerbrochen, denn Sarahs Ex-Mann wohnt jetzt ein Stockwerk tiefer - bei seiner neuen Frau. Sarah ist am Boden zerstört und sucht plötzlich die Nähe zu den anderen Nachbarn. Vor allem zu Jane und Tom, den neuen Bewohnern im Hochparterre. Sie helfen Sarah wieder auf die Beine. Trotzdem: Sich neu zu verlieben kommt für Sarah nicht in Frage. Ein Flirt mit Tom schon gar nicht. Schließlich möchte sie keine glückliche Ehe zerstören. Nur eins ist klar: Wenn das Glück in die Ivy Lane zurückkehren soll, dann muss ein Wunder geschehen. Oder am besten gleich mehrere …

Dienstag, 9. Mai 2017

[Gemeinsam Lesen] #215 "Schwesterherz"

Eine Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Schwesterherz
Kristina Ohlsson
155/480

Montag, 8. Mai 2017

[Neuzugänge] Rikes April






Und wieder einmal ist es an der Zeit, dass ich euch meine Neuzugänge aus dem letzten Monat vorstelle.
Dieses Mal sind es nicht so sehr viele geworden, was auch nicht ganz schlecht ist, weil der April lesetechnisch quantitativ bei mir echt bescheiden lief...

Sonntag, 7. Mai 2017

[Rezension] "Bigtime #1: Karma Girl" von Jennifer Estep

In der Welt von »Bigtime« hat jede Stadt mindestens einen Superhelden. Doch selbst der coolste Held kann nichts gegen die Irrungen und Wirrungen der Liebe ausrichten. Daher sollten sich die Heroen in Jennifer Esteps neuer Reihe besser zweimal überlegen, für wen sie aus dem Spandex schlüpfen: Reporterin Carmen Cole erlebt ihren absoluten Alptraum. Kurz vor ihrer Hochzeit erwischt sie ihren Verlobten mit ihrer besten Freundin im Bett. Und es kommt schlimmer – er ist auch noch der ortsansässige Superheld und ihre beste Freundin dessen Erzfeindin! Nach dieser Demütigung beschließt Carmen, sich zu rächen und befördert die beiden geradewegs in die Schlagzeilen. Von da an ist es ihre Lebensaufgabe, Superhelden zu enttarnen. Als sie jedoch in der Metropole Bigtime die Identität der mysteriösen Fearless Five aufdecken soll, geschieht eine Tragödie. Carmen möchte daraufhin nichts lieber, als mit dem Job aufzuhören, nur leider haben die Superschurken Gefallen an Carmens Arbeit gefunden. Sie zwingen sie, sich an die Fersen des Anführers der Five zu heften. Und der sieht zu allem Überfluss extrem gut aus ...

Samstag, 6. Mai 2017

[Statistik] April


Der April der macht was er will - das hat man auch bei uns gesehen. Unser Leseverhalten war höchste unterschiedlich, allerdings waren auch die Situationen sehr unterschiedlich.

Freitag, 5. Mai 2017

[Rezension] "Cornwall College #1: Was verbirgt Cara Winter?" von Annika Harper

Das Nobelinternat „Cornwall College“ in England. Hier sind sie alle, die Kinder der Reichen und Schönen: protzige Prinzen und Glitzergirls, echte Stars und Dramaqueens. Und Cara. Gerade erst ist sie aus Deutschland gekommen. Fast könnte man das unauffällige Mädchen übersehen. Aber Cara hat ein Geheimnis …

Dienstag, 2. Mai 2017

[Gemeinsam Lesen] #214: "Das Juwel #1.25: Garnets Geschichte"

Eine Aktion von Schlunzenbücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 



 
Das Juwel #1.25:Garnets Geschichte
Amy Ewing
Seite 1/100

Montag, 1. Mai 2017

[Neuzugänge] Sannis April


Eigentlich wollte ich den Artikel gar nicht machen bzw. dachte, dass ich ihn nicht machen kann. Ich ging davon aus im April keine Bücher zu bekommen, weil ich den kompletten Monat gar nicht zu Hause war. Aber in den ersten Tagen kam dann doch der ein oder andere an.

Mittwoch, 26. April 2017

[Challenge] Das Motto für den April

http://blog4aleshanee.blogspot.de/2016/12/motto-challenge-2017.html

Wir nehmen dieses Jahr an der Motto-Challenge bei Aleshanee Tawariel von Weltenwanderer teil. Dabei gibt es jeden Monat ein neues Thema, welches aber recht weit gefächert bzw. interpretierbar ist und zu welchem wohl jeder das eine oder andere Buch auf seinem SuB oder seiner Wunschliste findet.

Unsere Fortschritte könnt ihr auf unserer Challenge-Seite verfolgen.


Und das Thema für den Mai ist....
Herzklopfen

Wonnemonat Mai :D 
Die Frühlingsgefühle sind da!
Es zählen in diesem Monat Bücher, in denen eine Liebesgeschichte eine wichtige Rolle spielt. Es darf auch Fantasy sein, oder mit Krimi/Thriller Elementen etc., aber die Liebesgeschichte darin muss auf jeden Fall im Vordergrund stehen!
 
 

Liebesgeschichten passen ja perfekt in den Frühling. Mal sehen, was unser SuB dazu so hergibt.
Listen gibt es erstmal noch nicht. Lassen wir uns einfach mal überraschen. 



Dann auf ein fröhliches Weiterlesen!

Dienstag, 25. April 2017

[Gemeinsam Lesen] #213: "Bigtime #1: Karma Girl

Eine Aktion von Schlunzenbücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

 
Bigtime#1: Karma Girl
Jennifer Estep
Seite 22/400

Montag, 24. April 2017

[TAG-Time] SuB-Erwartungen

SuB-Erwartungen

Dieser TAG wurde von live.laugh.books auf Youtube ins Leben gerufen, und hier findet ihr das Original. Dieser TAG dreht sich um den Stapel Ungelesener Bücher, wie der Name schon verrät.

Sonntag, 23. April 2017

[Rezension] "Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen" von Abbi Waxman


Die Kunst, die Radieschen von oben zu sehen

Wer hat schon Lust, einen Gemüsegarten umzugraben? Lilian jedenfalls nicht. Sie hat mit ihrem Job, den beiden kleinen Töchtern und dem Kummer um ihren verstorbenen Mann genug zu tun. Danach fragt ihre Chefin jedoch nicht und meldet sie beim Gärtnerkurs eines wichtigen Kunden an. Der ist gar nicht mal so unsympathisch. Und Lilian ist verblüfft, was sie da auf dem Acker alles ausgräbt: Würmer, Lebensfreude, Baumwurzeln, Plastikfeen, Unkraut, Freunde, Radieschen, einen ziemlich großartigen Mann, und den Mut, sich neu zu verlieben …

Donnerstag, 20. April 2017

Dienstag, 18. April 2017

[Gemeinsam Lesen] #212: "Rache und Rosenblüte"

Eine Aktion von Schlunzenbücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

 
Rache und Rosenblüte
Renée Ahdieh
Seite 171/432

Montag, 17. April 2017

[KurzRezension] "Eine Braut für Mr. Grey" von Emily Bold


Eine Braut für Mr. Grey – oder: Wer "Ja" sagt, braucht kein Safeword mehr!

Anna kann es kaum glauben. Ihre Hochzeit mit Marc rückt immer näher, im Job läuft es endlich rund, ihr persönlicher Mr. Grey entdeckt so langsam seine dominante Seite, und selbst Pussy fährt gelegentlich ihre Krallen ein. Annas Glück scheint perfekt, bis Marcs Exfreundin Katrin samt eines rasiermesserscharfen Hochzeitsplaners auf der Bildfläche erscheint.
Zwischen Brautkleidsuche, Erdbeersahne und Kuhweiden entwickelt sich ein turbulentes Wettrüsten um die ultimative Traumhochzeit – und den dazugehörigen Bräutigam.

Samstag, 15. April 2017

[Rezension] "Harry Potter und das verwunschene Kind" von J. K. Rowling

Die achte Geschichte. Neunzehn Jahre später. Das Skript zum Theaterstück! Harry Potter und das verwunschene Kind, basierend auf einer neuen Geschichte von J.K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne, ist ein neues Theaterstück von Jack Thorne. Es erzählt die achte Geschichte in der Harry-Potter-Serie und ist gleichzeitig die erste offizielle Harry-Potter-Geschichte, die auf der Bühne präsentiert wird. Das Stück feierte am 30. Juli 2016 im Londoner West End Premiere.

Es war nie leicht, Harry Potter zu sein – und jetzt, als überarbeiteter Angestellter des Zaubereiministeriums, Ehemann und Vater von drei Schulkindern, ist sein Leben nicht gerade einfacher geworden. Während Harrys Vergangenheit ihn immer wieder einholt, kämpft sein Sohn Albus mit dem gewaltigen Vermächtnis seiner Familie, mit dem er nichts zu tun haben will. Als Vergangenheit und Gegenwart auf unheilvolle Weise miteinander verschmelzen, gelangen Harry und Albus zu einer bitteren Erkenntnis: Das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet. Das Special Rehearsal Edition Script wird bis zum Erscheinen der erweiterten Ausgabe 2017 erhältlich sein.

Freitag, 14. April 2017

[Rezension] "Silberjunge" von Kristina Ohlsson

Immer wieder sieht Aladdin einen geheimnisvollen Jungen, der spurlos verschwindet, sobald man ihn anspricht. Doch er hat andere Sorgen: Das Restaurant seiner Familie läuft schlecht, seine Eltern wollen in die Türkei zurück, dabei ist Schweden ihr Zuhause. Als er erfährt, dass vor hundert Jahren Silber aus einer Schmiede verschwand und auf dem Gelände des Restaurants vergraben sein soll, macht er sich auf die Suche. Jedoch muss er zuerst den Dieb erwischen, der aus dem Restaurant Essen stiehlt. Ob es der rätselhafte Junge ist? Kommt er von dem Flüchtlingsboot, das seit Wochen im Hafen vor Anker liegt? Zum Glück hat Aladdin seine Freundinnen Billie und Simona, die ihm tatkräftig helfen, die ineinander verflochtenen Rätsel zu lösen.

Dienstag, 11. April 2017

Montag, 10. April 2017

[Neuzugänge] Rikes März


Nun ist es wohl mal wieder Zeit, euch meine Neuzugänge aus dem letzten Monat zu zeigen.

Dann mal los...

Sonntag, 9. April 2017

[Rezension] "Das Gefühl, dass man Liebe nennt" von Julie Cohen


Felicity ist glücklich. Sollte sie zumindest sein, denn sie hat den besten Ehemann der Welt, lebt in einem bezaubernden Cottage, und ihre Kinderbücher sind ein Riesenerfolg. Doch in letzter Zeit kommen immer häufiger Erinnerungen an ihre erste große Liebe Ewan zurück, der ihr vor vielen Jahren das Herz gebrochen hat. Warum verspürt sie plötzlich solche Sehnsucht nach ihm? Felicity kann nicht anders und folgt diesen Gefühlen, die sie selbst nicht versteht. Ist sie dabei, sich zu finden – oder zu verlieren? Fast zu spät erkennt sie, was wirklich mit ihr los ist …

Samstag, 8. April 2017

[Rezension] "Was sich küsst, das liebt sich" - S. Manning


Neve ist ziemlich klug. Allerdings ist sie auch schüchtern, pummelig und mit 25 nicht gerade erfahren in Liebesdingen. Daran sollte sie dringend mal etwas ändern, findet ihre Schwester Celia. Was Neve braucht, ist ein Versuchskaninchen. Wie zum Beispiel Max, Celias Kollege mit einschlägigem Ruf. Max ist cool, oberflächlich, sexy und lässt nichts anbrennen. Von ihm könnte Neve einiges lernen, und da er nicht ihr Typ ist, wird sie sich sicher nicht in ihn verlieben. Es geht ja nur darum, ein bisschen zu üben. Oder?

Mittwoch, 5. April 2017

[Statistik] März


Ein neuer Monat hat begonnen und die Karten werden neu gemischt. Doch vorher schauen wir mal zusammen, wie denn der März gelaufen ist. Wie er trotz viel Stress, Krankheit und Buchmesse gelaufen ist.