Sonntag, 5. Februar 2017

[Autorenmonat] "Keiner wie er" von Kera Jung

 

Eher zufällig treffen sich Daniel und Tina nach Jahren wieder.
Während Daniel sofort wie vom Donner gerührt erkennt, auf diese Begegnung nur gewartet zu haben, sieht Tina überhaupt keine Veranlassung, ihre damalige Romanze neu aufleben zu lassen. Doch er wäre nicht der dämonische Prof, würde Daniel das so einfach hinnehmen. Schließlich handelt es sich um Tina, und die war schon immer Wachs in seinen Händen. Nur leider erweist sich das Wachs als neuerdings verdammt widerspenstig.
Hat Daniel dennoch eine Chance, sie von seiner Liebe und der Macht des zu wüstem Humor neigendem Schicksals zu überzeugen, oder kann man vergangene Fehler nicht wieder gut machen, so sehr man sich auch bemüht?

Der zweite Teil der Reihe spielt ein paar Jahre nach dem ersten. Beide, Tina und Daniel, sind Erwachsen geworden und führen ihre eigenen Leben. Als sie sich durch Zufall wieder begegnen, nehme das beide sehr unterschiedlich auf. Daniel fühlt sich direkt wieder wie ein Teenager und all seine Gefühle, die damals eben nicht nur gespielt waren, sind wieder da. Doch Tina hat ihm nie verziehen, das er eines morgens einfach verschwunden war. Sie hat mit ihm abgeschlossen und möchte ihn auch weiterhin aus ihrem Leben verbannt wissen. 

Doch, und dass ist das "schlimme" an dem Buch, die beiden kommen einfach nicht voneinander los. Immer wieder kreuzen sich ihre Wege und natürlich ist Tina Daniels Charme nicht völlig gefühllos gegenüber und genau hier geht der Wahnsinn los. Sie wollen sich, sie wollen sich nicht.. in einer Tour. Ein bisschen wie Tessa und Hardin aus After - nur deutlich besser, glaubt mir. Witziger, schöner, romantischer.

Ich weiß noch, dass mich dieses Buch wahnsinnig gemacht hat. Im wahrsten Sinne des Wortes. Gleich nach Teil 1 habe ich damit begonnen, weil ich ja so positiv überrascht und das Ende wirklich mies war. :D Und auch dieses Buch endet mit einer Überraschung, so dass man gewzungen ist, direkt den dritten Teil zu lesen. Und der wird noch "schlimmer" ich sags euch. :D



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teilt eure Meiung mit uns