Samstag, 25. Februar 2017

[Challenge] Das Motto für den März

http://blog4aleshanee.blogspot.de/2016/12/motto-challenge-2017.html

Wir nehmen dieses Jahr an der Motto-Challenge bei Aleshanee Tawariel von Weltenwanderer teil. Dabei gibt es jeden Monat ein neues Thema, welches aber recht weit gefächert bzw. interpretierbar ist und zu welchem wohl jeder das eine oder andere Buch auf seinem SuB oder seiner Wunschliste findet.

Unsere Fortschritte könnt ihr auf unserer Challenge-Seite verfolgen.


Und das Thema für den März ist....

Das Motto für März heißt: St. Patricks Day
Dieser schöne Vorschlag kam von Stephanie.
Im März ist ja der St. Patricks Day, der vor allem in Irland groß gefeiert wird. Deswegen gelten im März Bücher, deren Geschichten in Irland spielen oder die von irischen Autoren geschrieben wurden.
ABER! Da das höchst selten ist – zumindest bei mir – weite ich das ganze noch auf Großbritannien aus. Ich denke, sonst werden wir alle kaum was finden ;)
Zusätzlich gilt noch, wenn das Cover hauptsächlich in grüner Farbe gehalten ist – denn zum St. Patricks Day gehört diese Farbe auf jeden Fall dazu!
 

Schauen wir doch mal, was es zum Thema passend in unserem Fundus so gibt...
Plötzlich Fee #1: Sommernacht - Julie Kagawa
Das Seehaus - Kate Morton
Harry Potter und das verwunschene Kind - J. K. Rowling
Die letzten Tage der Rabbit Hayes - Anna McPartlin

Mit diesem Thema habe ich mich wirklich recht schwer getan und eigentlich nur mit Hilfe von Sanni und Meike überhaupt Bücher gefunden^^
Aber ich glaube, mit diesen vier Büchern kann ich gut leben. Schließlich habe ich für März auch noch ein paar andere Lese-Pläne :D
Die letzten Tage der Rabbit Hayes - Anna McPartlin
Wie Blüten im Wind - Kristin Hannah
Wer denkt heute schon an morgen? - Denise Deegan
Was sich küsst, das liebt sich - Sarra Manning
Broken - Tabitha Suzuma

Ich gehe im März ganz entspannt an die Sache ran, denn eigentlich bin ich noch total in Thriller Laune. Die kommen bei mir aber alle aus den skandinavischen Ländern und das passt ja leider so gar nicht. Gründe Cover sind auch nicht dabei. Also werde ich einfach munter weiter lesen und wenn mich die Lust überkommt, greife ich zu dieser Liste hier. 


Dann auf ein fröhliches Weiterlesen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Teilt eure Meiung mit uns