Dienstag, 14. Februar 2017

[Gemeinsam Lesen] #203 - "Engelskalt"

Eine Aktion von Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


"Engelskalt"
Munch & Krüger #1
Samuel Bjørk
Seite 41/539



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Der Mann mit der Adlertätowierung am Hals
hatte zur Feier des Tages einen Rollkragenpullover angezogen."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Dieses Buch habe ich (fast) völlig überraschend von meinem Freund zu Weihnachten bekommen. Noch nie hat er mir ein Buch geschenkt, maximal noch einen Gutschein. Das macht es irgendwie noch besonderer. Entdeckt habe ich die Reihe letztes Jahr, als mir so langsam Ohlsson und Hjorth & Rosenfeldt ausgegangen sind. Auf der Suche nach skandinavischem Nachschub bin ich dann eben auch auf Samuel Bjørk gestoßen. Titel, Cover und Klappentext haben mich dann gleich in den Bann gezogen. Und was ich bisher so gelesen habe, klingt äußerst vielversprechend.


4. Liest du heute zum Valentinstag eine besondere Liebesgeschichte?
Wie man sieht ist eher das Gegenteil der Fall. :D Aber ich habe eigentlich noch nie bewusst eine Lovestory zu diesem Tag gelesen. Ich weiß das Jamie McGuire mal ein kleines extra an dem tag raus gebracht hat, was ich auch gleich gelesen haben, aber das war meines Wissens nur so ein Zusatzkapitel. Also... näää. Ich lese keine besondere Liebesgeschichte. :D

Bin gespannt wie es da bei euch aussieht.
Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Sanni,
    das Cover von deinem Buch gefällt mir schonmal sehr gut.
    Steht "Twooks" für Two books (bzw. two people who read books xD)? Bin schon die ganze Zeit am Grübeln, bitte, verrate es mir! :D
    Ich lese auch, was mir gefällt und nicht speziell für den Valentinstag romantisch^^
    Wünsche dir (euch?) eine schöne Woche,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana.
      Ganz genau so lautet die Antwort auf das Rätsel. :D Und two, das sie dann Rike und ich. :)

      LG Sanni

      Löschen

Teilt eure Meiung mit uns